PGR- und KV-Wahlen 2021
Pfarrei St. Medardus - Jockuschstr. 12 - 58511 Lüdenscheid
Telefon 02351 / 66 400 - 0



Am 06. und 07. November 2021 finden die Wahlen zum Pfarrgemeinderat (PGR), der für pastorale / seelsorgliche Fragen verantwortlich ist, und zum Kirchenvorstand (KV), der sich um die Finanz- und Vermögensverwaltung kümmert, statt. Wer kandidieren oder jemanden vorschlagen möchte, möge sich bitte an den jeweiligen Wahlausschuss (Anschrift Pfarrbüro Jockuschstr. 12) wenden.

Wahlmodus:
PGR und KV werden für die ganze Pfarrei St. Medardus gewählt.

Die Wahlausschüsse koordinieren die Wahl und informieren.

Wahlauschuss PGR:
Roland Beck (Vorsitzender),
Roman Johanngieseker,
Georg Stupp,
Gabriele Waibel,
Pfarrer Andreas Rose

Wahlberechtigte: Wahlberechtigt zur Wahl des PGRs sind alle katholischen Mitglieder der Pfarrei St. Medardus, die mindestens 14 Jahre alt sind. Katholiken aus anderen Pfarreien können einen Antrag auf Wahlberechtigung bis 4 Wochen vor der Wahl stellen, wenn sie sich aktiv am Leben der Pfarrei St. Medardus beteiligen.

Briefwahl:
Ein Antrag für die Briefwahl zum PGR kann im Pfarrbüro bis zum 30.10.21 gestellt werden.

Kandidaten:
Es werden 10 Personen gewählt. Wählbar sind alle Wahlberechtigten, die mindestens 16 Jahre alt sind.

Wahlauschuss KV:
Hans-Joachim Waibel (Vorsitzender),
Markus Hostert,
Burkhard Koerschulte,
Roland Beck,
Roman Johanngieseker

Wahlberechtigte: Wahlberechtigt zur Wahl des KVs sind alle katholischen Mitglieder der Pfarrei St. Medardus, die mindestens 18 Jahre alt sind.

Briefwahl:
Ein Antrag für die Briefwahl zum KV kann im Pfarrbüro bis zum 03.11.21 gestellt werden.

Kandidaten:
Es werden 8 Personen gewählt. Wählbar sind alle Pfarreimitglieder, die seit mindestens 1 Jahr in Lüdenscheid wohnen und mindestens 21 Jahre alt sind.