Pfarrei St. Medardus - Jockuschstr. 12 - 58511 Lüdenscheid
Telefon 02351 / 66 400 - 0



Pfarrbüro St. Medardus


Messzeiten:


Elke Kortz-Yaghmour / Eveline Sladek
Jockuschstraße 12
58511 Lüdenscheid
Tel. 02351 / 66 400-0
st.joseph-und-medardus.luedenscheid
@bistum-essen.de

Bürozeiten:

Mo, Mi, Fr 9.00 - 12.00 Uhr
Mo, Do 15.00 - 17.00 Uhr


Sa

So



Mo
Mi

Do
Fr
17.45 Uhr

09.30 Uhr
10.20 Uhr
11.00 Uhr

19.00 Uhr
09.00 Uhr
09.00 Uhr
09.00 Uhr
17.30 Uhr
MK

PuP
MK
JuM

JuM
JuM
MK
PuP
MK
Heilige Messe

Heilige Messe
Heilige Messe
Heilige Messe

Heilige Messe
Heilige Messe
Heilige Messe
Heilige Messe
Heilige Messe
Klicken Sie einfach auf die Bilder der einzelnen Kirchen, um weitere Hinweise zu Aktionen innerhalb der einzelnen Gemeinden zu bekommen.

Gottesdienste und Andachten der nächsten Tage:



(27.02.2024)



Neuigkeiten aus den Gremien

Die Protokolle der letzten beiden Sitzungen des Pfarrgemeinderats können Sie nacvhlesen:
18. Sitzung am 04.12.2023
19. Sitzung am 26.01.2024

Am 08. Februar haben haben sich die Gremien Kirchenvorstand, Pfarrgemeinsrat und Pastoralteam getroffen. Hierbei ging es insbesondere um das "Haus der Zukunft". Über die Sitzung gibt es ein Protokoll sowie Bilder der Pinwände.
Auch die Lüdenscheider Nachrichten berichten in ihrer Ausgabe vom 28.02. über die Planung für das "Haus der Zukunft".



(22.02.2024)



Haus der Zukunft

Bei einem gemeinsamen Treffen von Pfarrgemeinderat, Kirchenvorstand und Pastoralteam wurde die Entwicklung des Standortes am Sauerfeld in den Blick genommen. Beschlossen wurde: das neu erworbene Haus Jockuschstraße 10 soll nach Auszug der Kreishandwerkerschaft für einige Zeit als „Haus der Zukunft“ genutzt werden. Alle Gruppen und Interessierten sind ab dem späteren Frühjahr eingeladen, in diesem dann leeren, bisher nicht von der Pfarrei genutzten Haus Ideen zu entwickeln und zu gestalten: wie sieht unsere Zukunft als katholische Kirche – mit diesem Ort am Sauerfeld – und mit den Menschen in Lüdenscheid aus? Was wünschen wir uns? Was halten wir für möglich? So sollen noch einmal möglichst viele einbezogen werden, unter Berücksichtigung der heutigen Bedingungen neu zu überlegen.
Konkrete Termine dazu können nicht vor April gemacht werden. Achten Sie auf weitere Mitteilungen und Einladungen!

(22.02.2024)



Kollektenergebnisse

Bei der Sternsingeraktion wurden insgesamt 19.860,- € gesammelt.
Bei der Kollekte am Caritas-Opfertag wurden insgesamt 1080,62 € gespendet.
Die Kollekte Wärme und Licht erbrachte insgesamt 1015,- €.
Allen Spendern ein herzliches Dankeschön.

(07.02.2024) Neuer Lektorenplan für St. Joseph und Medardus
zum Herunterladen.

(25.01.2023)



Neuer Chor für St. Medardus

Aus den beiden Chorprojekten unserer Pfarrei wird sich ein regelmäßig probender Chor bilden. Ab Montag, den 5. Februar 2024, sind alle, die gerne singen, herzlich zu den Proben eingeladen. Sie finden montags von 20.00 – 21.30 Uhr im großen Saal des Pfarrheims St. Joseph und Medardus (Am Sauerfeld) unter Leitung von Johannes Köstlin statt. Bitte kommen Sie selbst und geben diese Einladung weiter!
Für Fragen steht Johannes Köstlin zur Verfügung (jkoestlin@cityweb.de oder 0171 1239214).

(22.01.2023)



Letzte Messfeier in St. Paulus

Fast 100 Jahre feierten die Christen in Brügge den Gottesdienst in ihrer Kirche St. Paulus. Nun wurde die Kirche im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses endgültig geschlossen. Zum Ende wurde es noch einmal feierlich: mit einem Festgottesdienst feierte Pfarrer Claus Optenhöfel mit der gesamten Pfarrei das Ende. Band und Projektchor lieferten den angemessenen Rahmen. Die Heiligenfiguren, das Totenbuch sowie die Osterkerze machten sich mit den Mitfeiernden im Bus auf den Weg in ihre neue Heimat: die Pfarrkirche St. Joseph und Medardus. Dort wurden beim Mittagessen und Kaffee und Kuchen alte Erinnerungen ausgetauschen und neue Kontakte geknüpft.
Die Lüdenscheider Nachrichten berichteten in ihrer Samstag- und Montagausgabe ausführlich darüber. Weitere Bilder finden Sie hier.

(22.01.2024)



Besinnungstag zum Thema „Heute noch in der Kirche sein"

Das Pastoralteam der Pfarrei St. Medardus schenkt traditionell am Beginn des Jahres den Erzieher und Erzieherinnen der katholischen Kindertagesstätten in Lüdenscheid einen Besinnungstag. Der Einladung zum 19.01.2024 waren 48 Mitarbeiter/innen aus den Kindergärten gefolgt und konnten zwischen Begrüßungscafe und Abendessen eine mystagogische Kirchenführung mit Pastoralreferent Jan Ilk erleben, an einer Gesprächsrunde mit Pfarrer Claus Optenhöfel zum Thema „Heute noch in der Kirche sein“ teilnehmen, oder mit Diakon Stefan Hegerich einen Film über neue Kirchenmodelle besprechen. Es gab eine Singerunde mit bekannten und neuen Liedern mit Bettina Klein und Yoga Übungen mit Louisa Klein. Der Tag endete mit Gebet und Segen in der Kirche Maria Königin. Diese Veranstaltung ist die einzige Gelegenheit bei der sich alle pädagogischen Kräfte der katholischen KiTas gemeinsam begegnen.

(16.01.2023)



Gemeindefahrt St. Medardus 2024

Hallo, ihr Lieben,
wem ich noch nicht in diesem Jahr begegnet bin, als erstens: ich wünsche euch allen ein frohes, gesegnet neues Jahr 2024. Möge es euch viel Freude, Zuversicht, Hoffnung, Gelassenheit, Frieden, gewunderschöne Momente und Begebenheiten und ganz besonders viel, viel Gesundheit bescheren.
Wie ihr vielleicht schon gehört habt, die neue Gemeindefahrt steht. Wir wollen Flandern, einen nördlichen Teil von unserem Nachbarland Belgien in der Zeit vom 02. - 07.06. kennenlernen. In der Hoffnung, dass euch dieses Angebot auch reizt, warte ich wie immer auf viel Interesse und vielen Anmeldungen.
Eure Bärbel Mosebach

Details zur Reise finden sie hier.

(21.12. / 16.11.2023)



Winterkirche 2023 / 2024

Viele Gottesdienste finden nicht in der jeweiligen Kirche, sondern in einem anderen Raum statt:
In Maria Königin sind wochentags Gottesdienste, sofern nicht anders angegeben, im Haus Elisabeth, Vorabend- und Sonntagsmessen in der Kirche.
In St. Petrus und Paulus und St. Joseph und Medardus sind die Gottesdienste in der Regel im Pfarrsaal, in St. Paulus in der Kirche.


(21.12.2023)



„Taizé 2024“

Wir laden Jugendliche und junge Erwachsene aus Lüdenscheid und dem ganzen Bistum Essen zu unserer jährlichen Sommerfahrt nach Taizé ein.
Termin: Samstag, den 06.07.2024 bis Sonntag, den 14.07.2024;
Alter: ab 15 Jahren;
Abfahrt: Zusteige Möglichkeit in Essen und Lüdenscheid.
Folgende Infotreffen sind geplant: Freitag, den 26.01.2024 um 18.30 Uhr in Lüdenscheid, Gemeindehaus Maria Königin und Freitag, den 02.02.2024 um 18.30 Uhr in Essen, Gemeindehaus Heilig Kreuz, Franziskanerstr. 69, 45139 Essen.
Bei Rückfragen melde dich bei Patrick Kutal (Mobil: 0171/1223093 oder eMail: kutalpatrick@gmail.com).

(21.12.2023)



Tischmesse 58+

Der Kreis 58+ der Pfarrei St. Medardus traf sich am Dienstag zum Jahresabschluss und feierte eine Tischmesse, geleitet von Pastor Johannes Broxtermann. 50 Männer und Frauen beteten und sangen gemeinsam. Beim anschließenden Abendessen, vorbereitet von drei Frauen des Kreises, konnte man die Aktionen des Kreises revuepassieren lassen.
Der Kreis trifft sich einmal im Monat und ist offen für alle Interessierten der Pfarrei. Das Jahresprogramm 2024 kann hier heruntergeladen werden.

(12.12.2023)



Protokoll der PGR-Sitzung

Das Protokoll der 17. Sitzung des Pfarrgemeinderats vom 26.10.2023 können Sie hier herunterladen.

(07.12.2023)



Parkplatz der „Kreishandwerkerschaft“

Seit dem 1. Advent haben wir einen Schlüssel zur Parkplatzschranke der „Kreishandwerkerschaft“ am Sauerfeld, Zufahrt von der Sauerfelder Straße direkt vor der Kirche. Für Sonntagsgottesdienste und besondere Abendveranstaltungen können Sie den Parkplatz kostenfrei nutzen.

(07.12.2023)



Mut zur Hoffnung

Unter diesem Titel bittet die Caritas um Ihre Unterstützung. Anstelle früherer Winter-Haussammlungen können Sie mit einer Spende zur Hälfte die Caritas im Bistum Essen, zur Hälfte unsere Pfarrcaritas unterstützen, Die Spenden kommen Menschen in Not bei uns zugute.
Spendenkonto: IBAN DE20 3606 0295 2779 0000 12 - Verwendungszweck: „St. Medardus Lüdenscheid“ oder Ihre Postleitzahl. Karten mit einem QR-Code für Online-Banking-Apps liegen in den Kirchen aus.

(27.10.2023)



Pfarrei sucht Honorarkraft zur Projektassistenz

Zur Unterstützung der Steuerungsgruppe im Pfarreientwicklungsprozess suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Projektassistenz (w/m/d) als Honorarkraft (max. 520 € / Monat und ca. 6 Stunden / Woche). Der Aufgabenbereich umfasst die Vorbereitung und Protokollierung von Gremiensitzungen (z. B. Steuerungsgruppe, PEP-AGs Brügge und Honsel), Sicherung des Informationsaustauschs, Aufbereitung von Informationen, administrative Unterstützung bei Aufgaben zur Schließung der Kirchenstandorte St. Paulus und St. Petrus und Paulus und der Organisation des gemeinsamen Neuanfangs der Pfarrei am Sauerfeld. Die Arbeit fällt zum Teil in den Abendstunden an und kann z.T. im Home-Office stattfinden. Bei Interesse melden Sie sich gern kurzfristig bei Pfarrer Claus Optenhöfel, claus.optenhoefel@bistum-essen.de oder 02351-66 400 40.

(31.08.2023)



Bürozeiten in St. Petrus und Paulus Honsel

Ab September wird im Gemeindebüro St. Petrus und Paulus donnerstags nach der Messfeier eine wöchentliche Präsenzzeit des Pastoralteams durch Jan-Hendrik Ilk und Claus Optenhöfel ermöglicht. Bitte beachten Sie diese reduzierte Möglichkeit vor Ort!

(31.08.2023)



Öffentlichkeitsarbeit unserer Pfarrei St. Medardus

Dem Pfarrgemeinderat ist es wichtig die Öffentlichkeitsarbeit der Pfarrei zu intensivieren. Zurzeit kann man unsere Aktionen durch die Homepage oder Zeitungsberichte wahrnehmen. Wünschenswert wäre aber auch eine Präsenz in den sozialen Medien.
Sie schreiben gerne Artikel oder fotografieren gerne. Sie kennen sich mit Instagram und Co aus. Dann freuen wir uns über eine Nachricht an das Pfarrbüro oder an die Vorsitzende des PGR’s Gabi Waibel (gabi.waibel@t-online.de).
Zu einem gemeinsamen Treffen wird dann kurzfristig eingeladen.





Impuls mit Johannes Broxtermann

Johannes Broxtermann - Priester in St. Medardus und moderierender Priester in der Pfarrei St. Matthäus, Altena - veröffentlicht seine Predigten auf seiner Homepage johannesbroxtermann.de.
Videoimpulse finden Sie auf den YouTube-Seiten der Pfarrei St. Medardus bzw. St. Matthäus.